Newsdetail

72. Deutscher Juristentag in Leipzig

Erstmals wurde auf dem Deutschen Juristentag eine Arbeitsgruppe mit der Evolution der Non-Profit-Organisationen beschäftigt. Dr. Pusch wirkte in den Debatten des DJT zu den dargebrachten Vorschlägen der Gutachter und Referenten aktiv mit.


In Kürze wird mit der Veröffentlichung der Wortprotokolle und der gefassten Beschlüsse zu rechnen sein. Insbesondere für die Weiterentwicklung der Vorschriften für Stiftungen und für Großvereine wurden signifikante Änderungsvorschläge zur Abstimmung gestellt.